Information zur Kanzleiübergabe

Sehr geehrte Mandanten,

Eine zum Teil sehr lange Zeit der Zusammenarbeit liegt hinter uns. „Amtsmüde“ bin ich noch nicht, dass „offizielle Rentenalter“ habe ich auch noch nicht erreicht. Trotzdem möchte ich mich – nach über 36 jähriger Selbstständigkeit als Steuerberater - so allmählich ins Privatleben zurückziehen.

Aus diesem Grunde habe ich mich in der Vergangenheit bemüht, einen geeigneten Nachfolger zu finden, der meine Kanzlei – in der sehr viel „Herzblut“ steckt – weiterführt.

Ich bin davon überzeugt, dass mir dies mit Herrn Dipl.-Betriebswirt (FH) Steuerberater Peter Geimer, mit dem ich bereits seit einigen Jahren als Kooperationspartner zusammen arbeite, gelungen ist. Auch die Tatsache, dass ich Herrn Geimer bereits von „Kindesbeinen an“ kenne, stärkt mich in der Überzeugung, dass ich den richtigen Nachfolger gefunden habe.

Ab 1. Januar 2013 wird er der neue Kanzleiinhaber in den Ihnen bekannten Räumlichkeiten sein.

Herr Peter Geimer, 43 Jahre alt, ist ein erfahrener Steuerberater, der neben einer hohen fachlichen Kompetenz ein besonderes Einfühlungs-vermögen besitzt, so dass ich meine Mandanten – also Sie - in sehr guten Händen weiß.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen neben dem neuen Kanzleiinhaber bei Bedarf weiterhin zur Verfügung. Ab dem 1. Januar 2013 werde ich als freier Mitarbeiter dem Kollegen Geimer – mit begrenzter Stundenzahl – beratend zur Seite stehen.

Auch meine langjährigen Mitarbeiterinnen Frau Mechthild Schramm, Frau Doris Hamacher und Frau Irene Alt werden von Herrn Geimer übernommen und können nahtlos für Sie weiterarbeiten.

An dieser Stelle möchte ich mich einmal für die angenehme Zusammenarbeit bei Ihnen bedanken und hoffe für die Zukunft auf einen weiterhin guten Fortbestand der Geschäftsbeziehung mit meinem Nachfolger.

Leider sind noch einige Formalitäten zu erledigen, zu denen ich gesetzlich verpflichtet bin.

Damit der Kollege Geimer Sie übergangslos ab dem 1. Januar 2013 steuerlich vertreten kann und darf, brauche ich Ihre Zustimmung. Auf der beiliegenden Zustimmungserklärung benötige ich Ihre Unterschrift.

Daher werde ich Sie in den nächsten Tagen kontaktieren, um die weitere Vorgehensweise und den Termin eines persönlichen Gespräches mit Ihnen abzustimmen.


Mit freundlichem Gruß


Hubert Fußangel
-Steuerberater-



Impressum:
Hubert Fußangel – Theodor-Körner-Str. 20 – 41515 Grevenbroich
Telefon 0 21 81 / 23 06 - 0
Telefax 0 21 81 / 23 06 - 15
www.kanzlei-fussangel.de

mail@kanzlei-fussangel.de